• DE

Alpha Steuerung

Die Alpha schließt die Lücke zwischen Einzelkomponenten, wie z.B. Relais und Zeitschalter, und einer SPS. Sie bietet hohe Funktionalität, Zuverlässigkeit und Flexibilität bei überschaubaren Kosten.

Eine Alpha ist ideal, um in einer bestehenden Anlage Schütze und Relais zu ersetzen, kann aber selbstverständlich auch die Steuerung neuer Anwendungen übernehmen. Bis zu 200 Funktionsblöcke können von einer Alpha 2 (ALPHA XL) in einem Programm bearbeitet werden, und jede einzelne Funktion (Zeitschalter, Zähler, Analogwertverarbeitung, Kalender-/Uhr Funktion usw.) kann beliebig oft in allen Programmen verwendet werden.

Broschüre Alpha Steuerung   

Technische Dokumentation
Handbuch Alpha Steuerung

ALPHA2 Grundgeräte

 

 

ALPHA2 Grundgeräte

 

 

Alles in einem Gehäuse Netzteil, CPU und integriete Ein-/Ausgänge. Zu den integrierten Feautures zählen die Anzeige, analoge Eingänge, Zähler, Zeitglieder und GSM-Funktionalität.

Digitale Erweiterungsmodule

 

 

Digitale Erweiterungsmodule

 

 

4 verschiedene E/A-Erweiterungsmodule stehen zur Verfügung.

Analoge Erweiterungsmodule

 

 

Analoge Erweiterungsmodule

 

 

Erweiterungsmodule für analoge Ausgänge und Temperaturfühlereingänge.

AS-Interface

 

 

AS-Interface

 

 

Für Staves ist ein AS-Interface verfügbar.

Engineering-Software

  

 

Engineering-Software

 

 

Grafische Programmier-Software für die ALPHA2-Serie.

Zubehör

 

 

Zubehör

 

 

Verschiedene Kabel und Speicherkassetten