• DE

SMAC ist Hersteller von linearen Tauchspulenantrieben (Moving Coil Actuators, MCATM), deren Technologie mit mehreren Patenten geschützt ist. Freie Programmierung und absolute Kontrolle von Kraft, Position, sowie Geschwindigkeit und Bescchleunigung machen SMAC lineare Antriebe einzigartig. Bei geringen sowie hohen Geschwindigkeiten bieten unsere Antriebsmodelle eine lange Lebensdauer, größte Genauigkeit und Zuverlässigkeit.

SMAC Tauchspulenantriebe werden in einer Vielzahl industrieller Anwendungen weltweit eingesetzt. Die Produktpalette sowie das Leistungsvermögen der SMAC Antriebe werden beständig verbessert und erweitert. SMAC Antriebe nähern sich dadurch der Preiskategorien pneumatischer Antriebe. Sie haben jedoch den Vorteil Position, Kraft und Geschwindigkeit präzise kontrollieren und programmieren zu können.

Elektrischer Zylinder

 

Serie CAL

 

 

Die CA-Baureihe Elektrischer Zylinder wurde für höchste Ansprüche in der Automationstechnik konzipiert und stellt die nächste Generation Antriebe dar. Sie finden zunehmend Anwendung bei extrem anspruchsvollen Aufgaben in den verschiedensten Industriebereichen und ersetzen oftmals pneumatische Antriebe. Sie bieten vergleichsweise lange Lebensdauer und wesentlich größere Präzision, Wiederholbarkeit, Kraftkontrolle und Positionsgenauigkeit. Die zylindrische Bauform und verschiedene Befestigungsoptionen der SMAC Antriebe ermöglichen den einfachen Austausch von pneumatischen Antrieben.

Katalog

nach oben

Elektrische Linearantriebe

 

Serie LCA / LAL

 

 

SMAC bietet eine Reihe verschiedener Linearantriebe: kompakte Einheiten mit 10mm Hub und 20mm Höhe, bis zu Einheiten mit 150mm Hub mit einer Maximalkraft von 500N. Die Standardauflösung beträgt bei allen SMAC Antrieben 5µm; 0,1, 0,5 und 1µm sind optional. Kontaktieren Sie uns bei speziellen Anforderungen.

Katalog

nach oben

Linear- / Rotationsantriebe

 

Serie LAR

 

 

SMAC bietet eine Reihe kombinierter Linear-/Rotationsantriebe. Diese sind mit einem Direktantrieb oder Getriebe ausgestattet und bieten eine lineare Standardauflösung von 5µm; 0,1, 0,5 und 1µm sind optional. Die Auflösung des Rotationsmotors liegt zwischen 4864 (Getriebe) und 20,000 (Direktantrieb) Umdrehungen. Kontaktieren Sie uns bei speziellen Anforderungen.

Katalog

nach oben

Schlittenantriebe

 

Serie LCS / LAS

 

 

SMAC bietet eine Reihe verschiedener Schlittenantriebe. Diese Modellreihe basiert auf dem Design der Linearantriebe (LAL) und weist ähnliche Leistungsmerkmale auf. Die Standardauflösung beträgt bei allen SMAC Antrieben 5µm; 0,1, 0,5 und 1µm sind optional. Kontaktieren Sie uns bei speziellen Anforderungen.

Katalog

nach oben

Greifer

 

Serie GRP

 

 

SMAC Greifer finden zahlreiche Einsätze. Ein Hauptleistungsmerkmal sind die zwei voneinander unabhängig arbeitenden Greifarme. Die Softland Funktion unterstützt den Arbeitsprozess zusätzlich, indem auch sehr empfindliche Bauteile ohne Beschädigung geprüft und getestet werden können.

Katalog

nach oben

Kreuztische

 

Serie LXY

 

 

Der LXY10-Messtisch ist das bisher kleinste XY-System in dieser Reihe. Ein Mini-XYZ Prüfgerät ist in der Entwicklung.

Katalog

nach oben